Vitamin K1 Phyllochinon

Hauptfunktion von Vitamin K1 im menschlichen Körper

Das Vitamin K1 bilden die Pflanzen und kann somit über die Nahrung aufgenommen werden.

Einen Großteil des Bedarfs deckt Vitamin K1 ab. Bakterien bilden, in der Darmflora des Menschen, eine weitere Form von Vitamin K und zwar das sogenannte Vitamin K2 (Menachinon), das eine untergeordnete Rolle für die Vitamin- K-Versorgung spielt.

Das Vitamin K beeinflusst zusammen mit Proteinen, Calcium und Vitamin D die Knochenbildung. Dadurch scheint es den Knochen zu verfestigen und beugt somit Brüche durch Knochenschwund (Osteoporose) vor.

Auch für die Blutgerinnung ist das Vitamin K von besonderer Bedeutung, denn im Falle einer Verletzung sorgt es dafür, dass die Blutung gestillt wird.

Symptome bei Vitamin K1 Mangel

Auf einen Vitamin-K-Mangel kann Zahnfleischbluten oder länger anhaltende Blutungen an anderen Stellen hinweisen, denn das Blut gerinnt langsamer als bei einem ausgeglichenen Vitamin-K-Haushalt. Erfahrungsgemäß ist dann auch mit den Darmbakterien irgendetwas nicht in Ordnung.

Bei Erwachsenen ist ein ernährungsbedingter Vitamin-K-Mangel eher selten, umso mehr sind Neugeborene und gestillte Säuglinge gefährdet einen Vitamin-K-Mangel zu entwickeln, da die Darmflora noch nicht voll ausgebildet ist und sie deshalb noch nicht ausreichend Vitamin K erzeugen können.

Genauso ist in der Muttermilch nur sehr wenig davon enthalten und aus diesem Grund bekommen Säuglinge zusätzlich Vitamin K.

Ein Vitamin-K-Mangel kommt häufiger durch den Einfluss von Krankheiten oder Medikamenten, wie z.B. Antibiotika, zustande. Weitere Ursachen für einen Mangel können Lebererkrankungen sein, die z.B. durch einen jahrelangen Alkoholmissbrauch entstehen können.

Lebensmittel mit dem höchsten Vitamin K1 Gehalt

Vitamin K1 ist besonders in den Lebensmitteln

  • wie Sauerkraut,
  • Rosen-, Blumen-,Rot-, und Grünkohl
  • sowie in Spinat
  • und Hähnchenfleisch vertreten.

Jedoch kann Vitamin K über die Nahrungskette in Fleisch, Leber und Milch gelangen.

Noch dazu ist es auch

  • in Weizen,
  • Kopfsalat,
  • Erbsen,
  • Tomaten
  • und Bohnen enthalten.

Beim Kochen sind die Verluste von Vitamin K sehr gering, denn es ist weder sauerstoff- noch hitzeempfindlich.
Allerdings sollte man bei der Lagerung aufpassen, denn Licht kann die Vitamin-K-Konzentration von Lebensmitteln
vermindern.

Heilfastenkur Zuhause!

heilfasten set hell sideWir schicken
Ihnen alles
was Sie dazu
benötigen.
Inklusive
Heilfastenplan.

Heilfasten Anleitung

Farb- und Stilberatung

stilvermgen-logo-transparent

Mit einer Farb- uns Stilberatung
machen Sie mehr aus sich.

Mit Selbstbewustsein zum Erfolg!

Neben eimem gesunden Körper
ist auch eine ansprechende äussere
Erscheinung im Alltag ausschlaggebend.
 

Besuchen Sie doch meine neue Seite,
um mehr darüber zu erfahren.

Ihre Kerstin Golla

www.stilvermoegen.de 

Entschlacken mit Basenpulver

basenpuler

Cellulite und überflüssige
Pfunde los werden mit
einer Entschlackungskur.
Jeden Tag einnehmen
und die Schlacken
schmelzen.

btn_zumShop

Besuchen Sie unseren Shop!

shopppingcartRund um das Thema
Gesundheit, Bücher,
Vitamine und
vielem mehr...

btn_zumShop